Aktuell

 

Clogging-Easy

Samstag, 04.11.2017

10:00-12:00 Uhr

Vienna Rehearsal Studio

Geusaugasse 2

1030 Wien

Aktualisiert

 

Funny Hearts

20.10.2017

 

VHS Favoriten

18.10.2017

 

VHS Meidling

19.10.2017

Niederösterreichs Bauern

Moslems haben mit Weihnachten ein Problem, mit dem Weihnachtsgeld aber nicht

 Postings (Sreenshot) auf der Facebook-Seite der islamistischen Gemeinschaft 'La Hawla' in Wien (Quelle 'Erstaunlich')
Postings (Sreenshot) auf der Facebook-Seite der islamistischen Gemeinschaft 'La Hawla' in Wien (Quelle 'Erstaunlich')

 

Leserkommentare

 

Bei der fortschreitenden Islamisierung Europas ist es sowieso nur noch eine Frage der Zeit, wie lange es noch christliche Feste geben wird.

 

Liebe Moslems, wenn ihr mit Weihnachten ein Problem habt, dann bitte gebt doch das Weihnachtsgeld zurück. Weil wenn nicht, dann seid ihr gemäss 140 die Heuchler und Ungläubigen.

 

Was heißt da Weihnachtsgeld? Korrekt heißt es der 14. Monatsgehalt und hat mit Weihnachten überhaupt nichts zu tun.

 

Woher hast du dieses Wissen? Die Anlassgebung zum - wie du ihn nennst - 14. Monatsgehalt war das Weihnachtsfest, auch wenn dich dieser Ausdruck schmerzt. Ein christlicher Brauch, der bei uns zum Unterschied von deinem Herkunftsland gelebt wird. Aus diesem Grund wurde eine Sonderzahlung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern durch deren gesetzliche Vertreter vereinbart, die als Weihnachtsremuneration bezeichnet wird, ob du es nun wahr haben willst oder nicht. Ablehnen wirst du diese Zahlung sicher nicht. Da wärst du der erste Moslem. Also streif dieses Weihnachts-geld - so wie alle - ein und zerbrich dir nicht dein Köpfchen über das Wieso.

 

Der Ursprung des 13. war das Urlaubsgeld und der des 14. das Weihnachts-geld, Unwissender. Aber um ja nicht die Stimmen vorwiegend muslimischer Invasoren zu verlieren, werden immer öfter christliche Namensbezüge umbenannt. Liebe Ungläubige (= Nichtchristen) kehret doch wieder zurück in eure Stammländer!

 

Frage an die aufrechten rechten Recken, die hier einen auf intelligent machen: Wie heißt denn dann der 15. Monatsgehalt, den die Banken an ihre Angestellten auszahlen?

 

Bezeichne den 15. einfach als Sonderzahlung und grüble nicht weiter darüber nach, es bringt bei dir ohnehin nichts.

 

Ich kann über solche Postings auf FB nur mehr lachen. Da schreiben sie immer über Glauben, Ehre etc. Was soll man von Menschen halten, die innerhalb der Familie heiraten? Selbstbewusster sind sie allerdings geworden. In den 90ern haben ja fast alle gesagt, sie sind Italiener.

 

Ja, ja, da sieht man ihn, den toleranten und friedlichen Islam.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0