Aktualisiert

 

VHS Favoriten

06.09.2018

 

VHS Meidling

22.09.2018

 

Funny Hearts

23.09.2018

 

Startseite

02.09.2018

Linedancers trainieren im FreeGym-Park Schwenkgasse in Meidling

jeden Mittwoch von 8:00-9:00 Uhr

Info

Jetzt unterzeichnen

Link

Niederösterreichs Bauern

Gnade den Muslimen, wenn die Christen den Befehlen ihrer Propheten folgen

Kommentare:

  • Die christliche Lehre geht eigentlich so: Gott randaliert im Alten Testament, tötet Millionen von Menschen grausam, macht grausame Gesetzte, kommt als Jesus auf die Welt, predigt Liebe, stirbt.
  • Ein Muslim, der friedlich leben will, kann das gut mit seiner Religion in Einklang bringen. So auch ein Christ oder Jude. Wenn man aber Ungläubige metzeln will und mittelalterliche Regeln einführen möchte, kann man das auch mit allen 3 Religionen begründen. Und das ist das Problem an Religionen: Völlig schwammig geschrieben, unendlicher Raum für Interpretation.
  • Ich bin schwul und Migrant und ich will keine Kopftücher auf der Straße sehen, scheiße auf die Kopftuchmumien. Passt auf ihr Moslems, wie weit ihr geht mit euren Forderungen. Für alles zahlt man einen Preis, nichts ist umsonst.
  • Bibelspruch: "Wenn jemand einen widerspenstigen und ungehorsamen Sohn hat, der der Stimme seines Vaters und seiner Mutter nicht gehorcht und auch, wenn sie ihn züchtigen, ihnen nicht gehorchen will, so sollen ihn Vater und Mutter ergreifen und zu den Ältesten der Stadt führen und zu dem Tor des Ortes und zu den Ältesten der Stadt sagen: Dieser unser Sohn ist widerspenstig und ungehorsam und gehorcht unserer Stimme nicht und ist ein Prasser und Trunkenbold. So sollen ihn steinigen alle Leute seiner Stadt, dass er sterbe." (5. Mose 21,18-21)
  • Bibelspruch: "Wenn eine Jungfrau verlobt ist und ein Mann trifft sie innerhalb der Stadt und wohnt ihr bei, so sollt ihr sie alle beide zum Stadttor hinausführen und sollt sie beide steinigen, dass sie sterben, die Jungfrau, weil sie nicht geschrien hat, obwohl sie doch in der Stadt war, den Mann, weil er seines Nächsten Braut geschändet hat." (5. Mose 22,23-24)
  • Jesus ist die Reinkarnation Gottes, der im Alten Testament 2,500,000 (mit Textbelegen) bzw. geschätzte 25 Millionen Menschen getötet hat (geschätzt, da Zahlen im Text nicht angegeben waren).
  • Übrigens hat die Bibel Tausende von Propheten, die dasselbe wie Mohammed machten. --- Der Kopfabschneider ISIS hat nichts mit dem Islam zu tun? Doch! --- Die kinderfickenden Katholiken, Inquisition, Hexenverbrennungen, Kreuzzüge, Judenverfolgungen durch Christen, Schwulenverfolgungen, Verbrennung von Rothaarigen, Ermordung von Abtreibungs-ärzten (USA) usw. haben nichts mit den Christentum zu tun? Doch! --- Beide Religionen sind gleich schlimm. Christen töten sich untereinander und Muslime töten sich untereinander. Tolle Religionen.
  • Alle wichtigen Denker wurden von den Christen verfolgt (Galileo Galilei). Alle Erkenntnisse der Moderne mussten gegen die Kirche erkämpft werden (Erde kreist um die Sonne, Erde ist rund, nicht flach, Erde gibt es länger als 6000 Jahre).
  • Bibelspruch: "Die Zauberinnen sollst du nicht am Leben lassen." (2. Mose 22,17)
  • Bibelspruch: "Ach Gott, wolltest du doch die Gottlosen töten!" (Psalm 139,19)
  • Bibelspruch: "So zieh nun hin und schlag Amalek und vollstrecke den Bann an ihm und an allem, was es hat; verschone sie nicht, sondern töte Mann und Frau, Kinder und Säuglinge, Rinder und Schafe, Kamele und Esel." (1. Samuel 15,3)
  • Bibelspruch: "Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert, ihre Häuser geplündert und ihre Frauen geschändet werden." (Jesaja 13,16)
  • Bibelspruch: "Da nahmen wir zu der Zeit alle seine Städte ein und vollstreckten den Bann an allen Städten, an Männern, Frauen und Kindern, und ließen niemand übrig bleiben. Nur das Vieh raubten wir für uns und die Beute aus den Städten, die wir eingenommen hatten." (5. Mose 2, 34-35)
  • Alle Weltreligionen gehen davon aus, dass sie selbst recht haben und andere unrecht.
  • In der Bibel gibt es auch eine Hölle. Und da Muslime nicht an die Bibel glauben, kommen sie nach der christlichen Lehre in die Hölle.
  • Bibelspruch: "Wenn jemand bei einem Manne liegt wie bei einer Frau, so haben sie getan, was ein Gräuel ist, und sollen beide des Todes sterben." (3. Mose 20,13)
  • Ich spucke Kopftuchmumien auf der Straße vor die Füße, wenn ich kann. Die sind immer total empört. Am liebsten würde ich denen eine reinhauen und weitergehen, vielleicht irgendwann, wenn sich eine Gelegenheit ergibt.
  • Jesus=Gott. Gott=böse in der Bibel
  • Bibelspruch: "Und er ging hinauf gen Beth-El. Und als er auf dem Wege hinanging, kamen kleine Knaben zur Stadt heraus und spotteten sein und sprachen zu ihm: Kahlkopf, komm herauf! Kahlkopf, komm herauf! Und er wandte sich um; und da er sie sah, fluchte er ihnen im Namen des Herrn. Da kamen zwei Bären aus dem Walde und zerrissen der Kinder zweiundvierzig. Von da ging er auf den Berg Karmel und kehrte um von da gen Samaria." (2. Könige 4.25)
  • Gottlose Welt mit so vielen Millionen Christen.
  • Und deswegen ist das Christentum nicht besser als der Islam und jeder Christ, der einseitig den Islam kritisiert ein Heuchler, da seine Religion nicht anders agiert.
  • Bibelspruch: "Und Mose wurde zornig über die Hauptleute des Heeres, die Hauptleute über tausend und über hundert, die aus dem Feldzug kamen, und sprach zu ihnen: Warum habt ihr alle Frauen leben lassen?" (4. Mose 31,14-15)
  • Bibelspruch: "Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert, ihre Häuser geplündert und ihre Frauen geschändet werden." (Jesaja 13,16)
  • Bibelspruch: "So zieh nun hin und schlag Amalek und vollstrecke den Bann an ihm und an allem, was es hat; verschone sie nicht, sondern töte Mann und Frau, Kinder und Säuglinge, Rinder und Schafe, Kamele und Esel." (1. Samuel 15,3)
  • Bibelspruch: "Er, der HERR, dein Gott, wird diese Leute ausrotten vor dir, einzeln nacheinander." (5. Mose 7,22)
  • Sieht man die Bibel als Ganzes, sieht man also haufenweise schlimme kriegerische Propheten (Moses als bestes Beispiel. Sehr viele Parallelen zu Mohammed).
  • Die Gesetze des Moses sind schlimmer als islamische.
  • Dieser Gott nun, der im Alten Testament noch getobt hat wie ein Berserker, kommt nun auf die Erde (oder schickt seinen Sohn), um Liebe zu predigen?
  • Bibelspruch: "Ihr sollt nicht meinen, daß ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert. Denn ich bin gekommen, den Menschen zu entzweien mit seinem Vater und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter. Und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein. Wer Vater oder Mutter mehr liebt als mich, der ist meiner nicht wert; und wer Sohn oder Tochter mehr liebt als mich, der ist meiner nicht wert. Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und folgt mir nach, der ist meiner nicht wert. Wer sein Leben findet, der wird’s verlieren; und wer sein Leben verliert um meinetwillen, der wird’s finden." (Matthäus 10, 33)
  • Bibelspruch: "Wenn dich dein Bruder, deiner Mutter Sohn, oder dein Sohn oder deine Tochter oder deine Frau in deinen Armen oder dein Freund, der dir so lieb ist wie dein Leben, heimlich überreden würde und sagen: Laß uns hingehen und andern Göttern dienen, die du nicht kennst noch deine Väter, von den Göttern der Völker, die um euch her sind, sie seien dir nah oder fern, von einem Ende der Erde bis ans andere, so willige nicht ein und gehorche ihm nicht. Auch soll dein Auge ihn nicht schonen, und du sollst dich seiner nicht erbarmen und seine Schuld nicht verheimlichen, sondern sollst ihn zum Tode bringen. Deine Hand soll die erste wider ihn sein, ihn zu töten, und danach die Hand des ganzen Volks. Man soll ihn zu Tode steinigen, denn er hat dich abbringen wollen von dem Herrn, deinem Gott, der dich aus Ägyptenland, aus der Knechtschaft, geführt hat, auf daß ganz Israel aufhorche und sich fürchte und man nicht mehr solch Böses tue unter euch." (5. Moses 13, 7)
  • Es ist schön, dass du für ein friedliches Christentum argumentierst. Leider machst du im selben Moment den Islam schlecht und führst damit wieder zu Hass, Gewalt, Intoleranz usw.
  • Wer hat 6 Millionen Juden umgebracht? Wer hat eine Atombombe auf Hiroshima geworfen? Wer hat 3 Milionen Menschen im Irak umgebracht? Wer hat mehr als 2 Millionen Menschen in Afghanistan umgebracht? Kreuzzüge haben 200 Millionen Menschen umgebracht. Millionen wurden im Vietnam Krieg getötet. Im Kolonialismus wurden mehr als 50 Millionen Menschen getötet und mehr und mehr
  • Todesstrafe gibt es auch in der Bibel, aber ihr lest doch die Bibel nicht.
  • Die werden gezwungen zum Christentum zu konvertieren mit der Drohung, sie zurückzuschicken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0