Aktuell

 

Clogging-Easy

Samstag, 09.09.2017

12:00-14:00 Uhr

Vienna Rehearsal Studio

Geusaugasse 2

1030 Wien

Aktualisiert

 

VHS Favoriten

17.08.2017

 

VHS Meidling

11.07.2017

Pfarrgemeinderat schreibt zum Thema Flüchtlingshilfe (2)

Die Flüchtlinge nehmen alle nur erdenkbaren Rechte für sich in Anspruch (Mag. Hermann Mitterer)
Die Flüchtlinge nehmen alle nur erdenkbaren Rechte für sich in Anspruch (Mag. Hermann Mitterer)

Aber nun zu Ihrem Schreiben:

 

Mit unglaublicher Fassungslosigkeit habe ich Ihr Schreiben zur so genannten 'Flüchtlingshilfe' gelesen. Nicht nur, daß Ihr Schreiben die üblichen, aber mittlerweile offenbar gezielten manipulativen ‚Unschärfen‘ in der Begrifflichkeit

von ‚Asylsuchenden‘ und ‚Flüchtlingen‘ aufweist. Fassungslos macht darüber hinaus vielmehr ihre Forderung, diesen Menschen ‚(…) eine neue Heimat zu schenken (…)‘.

 

Eminenz, Sie frönen damit einem mittlerweile in allen Institutionen Europas vollkommen außer Rand und Band geratenen Pseudo-Humanismus. Dieser Pseudo-Humanismus ist gekennzeichnet durch absurde Einseitigkeit zugunsten angeblicher oder tatsächlicher Opfer, die zu ‚Säulenheiligen der Massenmigration‘ hochstilisiert werden, und die alle nur denkbaren Rechte für sich in Anspruch nehmen können.

Und auf der anderen Seite die alteingesessene, autochthone Bevölkerung Österreichs und Europas, die alles schweigend und möglichst begeistert zu akzeptieren, zu ertragen und zu bezahlen hat. Bis hin zum Verlust ihrer angestammten Heimat.

Quelle:


Vom Andreas-Hofer-Bund Tirol durch ein Rundschreiben erhalten am 01.08.2015.

Mit Erlaubnis des Autors frei zum Weiterversand.


Forum für freie Meinungsbildung in Oberösterreich und Umgebung (Brandstetter, Eder, Fürst , Gruber, Hemetsberger, Hofbauer, Hoyer, Klingler, Mayrhofer, Neudorfer, Neuhofer, Ortner, Padua, Scheurecker, Unterberger, Vogl u.a.)

06.08.2015

Kommentar schreiben

Kommentare: 0