Aktuell

 

Clogging-Easy

Samstag, 09.09.2017

12:00-14:00 Uhr

Vienna Rehearsal Studio

Geusaugasse 2

1030 Wien

Aktualisiert

 

VHS Favoriten

17.08.2017

 

VHS Meidling

18.07.2017

Die alte Dame und die Börse (4)

Eine Allerweltsbiografie


Nach dem Besuch der Volksschule erlernte Ingeborg Mootz keinen Beruf, sie musste ihre Mutter pflegen. Heirat, Hausfrau, Mutter, Abhängigkeit. Nach 20 Ehejahren, mit 48, der entscheidende Schritt: „Es gab Ärger mit dem Geld. Für das Totospielen waren 300 Euro da, aber am Haushaltsgeld wurde gespart", erinnert sie sich. "Da habe ich zu meinem Mann gesagt: Ich werde jetzt arbeiten."


Die Berufslose wollte genau soviel verdienen wie ihr Gatte als Prokurist. Sie liess sich im dreiwöchigen Schnelldurchlauf zur Vermögensberaterin ausbilden. "Da habe ich etwas über Versicherungen gelernt. Vor allem lernte ich, über meinen Schatten zu springen und auf Menschen zuzugehen." Zwei Jahre verkaufte sie Versicherungen, bis sie bei einem Unfall einen Lendenwirbelbruch erlitt und sehr lange arbeitsunfähig war.


Quelle: Börse (29.10.2008)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0